Artikel
close-up!

«close-up!»-Filmblog 16.3.

Kino-Premiere für Shaun das Schaf… and much more!

Liebe Kinofans
 
Nach Jahren als 7-minütige Kurzfilme im TV-Kinderprogramm erhält Shaun das Schaf endlich die Möglichkeit, auch in Langfilmform auf der Grossleinwand zu punkten. Der Aardman-Animation-Plausch «Shaun das Sheep – der Film» ist liebevoll gemacht, witzig und temperamentvoll. Und dank Verzicht auf Dialoge kommen grosse und kleine Kinofans locker mit.
 
Wer vor oder nach dem Kinobesuch mehr über «Shaun das Schaf» wissen möchte der sollte sich kostenlos das zugehörige «close-up!»-Special downloaden.
 
Ganz für Mädchen im Teen-Alter und alle anderen Fans ist die «Divergent»-Fortsetzung «Insurgent» bestimmt. Ideal, um die Wartezeit auf den nächsten «The Hunger Games»-Kinofilm zu verkürzen.
 
Jennifer Lopez lässt sich im Thriller «The Boy Next Door» als alleinerziehende Lehrerin auf einen One-Night-Stand mit dem deutlich jüngeren Noah (Ryan Guzman) ein… und erlebt danach die Hölle auf Erden.
 
Opernfans freuen sich auf morgen Dienstag (17.3.): «Swan Lake» wird im Rahmen von kitag-Opera live übertragen.
 
Am Freitag (20.3.) startet zudem der Ticketvorverkauf für die nächste Swisscom Ladies Night mit der französischen Starkomödie «Sous les jupes des filles» mit Vanessa Paradis, Laetitia Casta und Isabelle Adjani.
 
Viel Spass mit Shaun & Co.!
by CineMani

P.S.: Lust auf neuste Filmtipps aus erster Hand? – Dann folgt mir (CineMani) doch auf Twitter!