Artikel
close-up!

«close-up!»-Filmblog 18.1.2016

Fünf KITAG CINEMAS Premieren von «Bibi & Tina 3» bis «Point Break»

«Mädchen gegen Jungs» lautet der Untertitel zur dritten «Bibi & Tina»-Familienkomödie mit der Originalbesetzung. Und ja: Der Regisseur Detlev Buck liess es sich nicht nehmen, Teil 3 erneut selbst zu inszenieren.
 
Grosse Gefühle gibts im Auswandererdrama «Brooklyn» mit Saoirse Ronan in ihrer möglichen Oscar-Rolle als irische Immigrantin, die in den 1950-er Jahren im New Yorker Stadtteil Brooklyn Fuss fassen möchte.
 
Fans des Bestsellerromans «Die dunkle Seite des Mondes» des Schweizer Erfolgsautors Martin Suter dürfen sich auf eine spannende filmische Umsetzung mit Moritz Bleibtreu und Jürgen Prochnow freuen.
 
Furiose Action bietet der Draufgänger-Thriller «Point Break», Comedy pur gibts in der US-Komödie «Daddy's Home» (mit Mark Wahlberg und Will Ferrell)… und auch der brandneue italienische Kassenrenner «Quo vado?» feiert seine Deutschschweizer Premiere.
 
Eine schöne Kinowoche allerseits.
by CineMani