Artikel

«Intouchables»-Star Omar Sy in «Chocolat»

Momentan laufen in Frankreich die Dreharbeiten zum Sklavendrama «Chocolat» mit «Samba»-Star Omar Sy.

«Chocolat» erzählt die Lebensgeschichte von Rafaël Padilla, einem jungen Sklaven aus Havanna, der nach Portugal verkauft wird. Padilla wird später in Paris zum Star. Mit einem anderen Clown, Footit, erobert er die französische Stadt im frühen zwanzigsten Jahrhunderts. Das Duo führt seine Bühnennummer bis 1910 im «Cirque de Paris» bis hin zum berühmten Varietétheater «Les folies Bergére» auf: Footit als der weisse autoritäre Clown und Chocolat als schwarzer Peter, der Sündenbock. Trotz seines Erfolgs stirbt Rafaël Padilla in Armut in Bordeaux im Jahre 1917. – Nur schon wegen Omar Sy wird dieses Biopic von Roschdy Zem («Days of Glory») nicht nur in Frankreich heiss erwartet. Den «Intouchables»-Star gibts ab 26. Februar neben Charlotte Gainsbourg («Nymphomaniac») im Liebesmelodrama «Samba».